Pittsburgh Symphony Orchestra Vertragsverlängerung Manfred Honeck

Xl_img_1337 Manfred Honeck, seit 2008 Music Director des Pittsburgh Symphony Orchestra, hat seinen Vertrag bis Ende der Saison 2021/22 verlängert. Der österreichische Dirigent hat sich als einer der führenden Dirigenten weltweit etabliert und ist für seine unverwechselbaren Interpretationen eines breiten klassischen Repertoires bekannt. Er hat das PSO zu großen musikalischen Erfolgen geführt, u.a. durch zwei Grammy Awards im Januar 2018. Außerdem wurde er von den International Classical Music Awards zum Künstler des Jahres 2018 gekürt. | Drucken

Kommentare

Loading